Willkommen im Cabaret Paris

„Lieder-liches und Chanso-nettes“ ist unser erstes 'rein' deutschsprachiges Kleinkunstprogramm und es verspricht Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung von so namhaften Textern und Komponisten wie Friedrich Hollaender und Georg Kreisler, vor allem aber Musik, Musik, Musik...

Wobei, von ein paar furiosen Instrumentaleinlagen einmal abgesehen, dabei meist die Texte im Vordergrund stehen : vom Rotlichtmilieuchanson über die spottvolle Beschreibung des ewigen Verlierers bis zur satirischen Kritik gesellschaftlicher und vor allem männlicher Fehler ist alles vertreten. "Lieder-liches und Chanso-nettes" ist ein unterhaltsames und spannendes Sammelsurium aus koketten, frivolen und witzigen Liedern, von denen man vielleicht ein paar wenige wiedererkennt, die aber zumeist recht unbekannt sind, frei nach dem Motto "Spiel doch nicht immer dasselbe Hollaender-Lied".

Fotogalerie

Presse